Summer Schools

Das Institut für Kunstgeschichte bietet Summer Schools an, zu welchen man sich meist mit Lebenslauf und Motivationsschreiben bewerben kann.
Es handelt sich dabei um Bildungsveranstaltungen zu unterschiedlichen Themen, die der beruflichen und privaten Fort- und Weiterbildung dienen.

Der Großteil der kosten wird dabei von der Universität Graz übernommen. Je nach Thema und Entscheidung der Organisatoren sind diese an Bachelor- und /oder Masterstudierenden gerichtet. Jede Summer School des Instituts für Kunstgeschichte wird per Mail an alle Studierende ausgesendet, auf der Kunstgeschichte-Hompage, sowie auf unserer Facebook-Seite angekündigt.